Sicherheitshinweise & Benutzungsregeln

Sicherheitshinweise & Benutzungsregeln

Sicherheitshinweise & Benutzungsregeln

VOR DEM SPRINGEN

VOR DEM SPRINGEN
  • Die Benutzung des Trampolin-Parks ist nur mit Anti-Rutsch Socken erlaubt, mit anderen Fußbekleidungen oder ohne Fußbekleidung ist die Benutzung der Anlagen untersagt.
  • Kinder unter 2 Jahren können den Trampolin-Park nicht nutzen
  • Kinder von 2 – 5 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten den gesondert
    gekennzeichneten Kleinkinderbereich nutzen.
  • Kinder von 6 – 12 Jahren können mit einer Begleitperson den gesamten Trampolin-Park nutzen.
  • Es ist untersagt, scharfe Gegenstände mit sich zu tragen, wie einen Gürtel mit Gürtelschnalle oder Schlüssel. Achte darauf, dass Deine Taschen leer sind und Schmuck vor dem Springen abgelegt wird.
  • Jegliche Art von Kopfbedeckung ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet!
  • Die Nutzung des Trampolin-Parks unter Einfluss von Alkohol, Drogen oder Medikamenten ist untersagt. Für Medikamente gilt dies nur, soweit durch Ihre Einnahme die Fähigkeit zur Nutzung des Trampolin-Parks, insbesondere die Wahrnehmungsfähigkeit und/oder die Fähigkeit des Besuchers eingeschränkt wird, seinen Körper beherrschen.
  • Selbst mitgebrachte Dinge wie Bälle, Kameras, Telefone etc. sind nicht erlaubt.
  • Springe nicht, wenn Du schwanger oder medizinisch beeinträchtigt bist.
  • Zu Beginn des Besuchs findet eine Sicherheitsanweisung durch das Crazy JUMP Personal statt.
    Nach der Sicherheitsanweisung können alle Aktivitäten ohne direkte Aufsicht genutzt werden.
    Anweisungen des Personals sind zu jeder Zeit zu befolgen. Mir ist bewusst, dass auf eigenes Risiko nur Sprünge und Tricks ausgeführt werden dürfen, die dem persönlichen Leistungsniveau entsprechen.

WÄHREND DES SPRINGENS

Es ist untersagt

WÄHREND DES SPRINGENS
  • außerhalb der Trampoline, insbesondere auf der Schutzpolsterung zu springen,
  • auf der Schutzpolsterung zu spielen, zu laufen oder sonstige Dinge zu tun, soweit dies nicht für den ordnungsgemäßen Gebrauch der Trampoline erforderlich ist,
  • auf einem Trampolin mit mehr als einer Person gleichzeitig zu springen,
  • die Trampoline anders als für das Springen zu nutzen, zum Beispiel zum Ausruhen (insbesondere auf dem Trampolin sitzen und liegen),
  • sich unter den Trampolinen aufzuhalten (Lebensgefahr),
  • in den Netzen zu klettern,
  • in der Halle zu toben, laufen, schubsen oder Fangen zu spielen.

Den Anweisungen des Crazy JUMP Personals ist unbedingt Folge zu leisten.

Verhaltensratschläge

Verhaltensratschläge
  • Für eine sichere Landung lande auf zwei Beinen, die Beine auseinander, die Knie gebeugt und die Arme vor Dir ausstrecken.
  • Wenn Du fällst, halte die Arme dicht am Körper. Dies verhindert Verletzungen an Armen, Ellenbogen und Schultern. Versuche Dein Kinn nah an die Brust zu halten, so verhinderst Du ein Schleudertrauma.
  • Achte auf Deine Umgebung, verhindere Kollisionen mit anderen Springern.

haftungserklärung

haftungserklärung

Um im Crazy JUMP® Trampolin Park springen zu können, musst Du eine unterschriebene Haftungserklärung mitbringen. Diese muss, wenn Du älter als 18 Jahre alt bist, von Dir selbst unterzeichnet sein – solltest Du jünger als 18 Jahre alt sein, muss diese von einem Deiner Eltern oder Erziehungsberechtigten unterzeichnet werden.

Crazy JUMP®

ist ein Unternehmen der SPORT-PARK Group

SPORT-PARK-GROUP

Folgen Sie uns in den sozialen Medien

Unser Kontakt

Vohwinkeler Str. 145d
42329 Wuppertal

  • 0202 - 9786327

  • info@crazy-jump.de

Öffnungszeiten

Mo. geschlossen
Di./Mi./Do. 14 - 21 Uhr
Fr. 14 - 22 Uhr
Sa. 10 - 22 Uhr
So & Feiertag: 10 - 21 Uhr

Sonderöffnungszeiten: In den Schulferien haben wir bereits ab 10 Uhr geöffnet.

© 2018 Trampolin-Park Crazy JUMP®